Zum Hauptinhalt springen

Protestantische Kindertagesstätte Regenbogen

HOMEPAGE DER KITA

Schulstraße 4
66901 Schönenberg-Kübelberg

Telefon: 06373 2272
E-Mail: evkitask@t-online.de

Die Kita Arche Noah ist Teil der Protestantischen Kirchengemeinde Schönenberg-Kübelberg

Leitung: Susanne Brehmer

Wir arbeiten nach dem offenen Konzept.

Jedes Kind wird einer Bezugserzieherin/ einem Bezugserzieher zugeordnet. Viele pädagogische Angebote finden in den Erlebnisräumen gruppenübergreifend statt. Während der Freispielzeit können die Kinder die Räume in der Kita nutzen.

Wir fördern damit die Entscheidungsfähigkeit, Selbständigkeit und Selbsttätigkeit der Kinder. Sie finden sich dadurch schnell im ganzen Haus zurecht und lernen viele Spiel- und Lernmöglichkeiten kennen. Ihr Sozialverhalten wird geschult, da sie mit vielen unterschiedlichen Kindern und Erwachsenen in Kontakt kommen. Sie genießen es, Neues und Anderes kennen zu lernen und auszuprobieren.

Betreuungszeiten

 
Teilzeit07:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Ganztags07:00 – 16:30 Uhr

Plätze

75
Teilzeitplätze35
Ganztagsplätze40

Gruppen

 
Krippengruppen 
Kindergartengruppen 
Hortgruppen 

Verpflegung

Vollverpflegung

Das Mittagessen wird von der Firma Apetito geliefert. Sie garantiert ein ernährungsphysiologisch hochwertiges Essen, das von uns im Dampfgarer vitaminschonend zubereitet wird.  Obst, Rohkost und Nachspeisen in Form von Eis, Pudding und Joghurt ergänzen das Angebot regelmäßig.

Wir bieten den Kindern täglich ein überwiegend gesundes, ausgewogenes und abwechslungsreiches Frühstück und einen Nachmittagssnack an.

Wir orientieren uns an dem Leitgedanken und dem pädagogischen Ansatz:

„Das Wohl des Kindes ist unsere Priorität!“

Wir stellen das Wohl des Kindes in den Mittelpunkt und ermöglichen allen Kindern gleiche Entwicklungs- und Bildungschancen.

Unser Handeln basiert dabei auf:

  • christlichen Wertvorstellungen (wie Glaube, Hoffnung, Liebe, Zuversicht, Nächstenliebe, Vertrauen, Gemeinschaft, Wertschätzung)
  • professionellen Handlungsprozessen auf dem Fundament der Kinderrechte
  • den aktuellen pädagogischen Grundlagen (Bildungs- und Erziehungsempfehlungen)
  • den gegenwärtigen kindlichen Bedürfnissen (Interessen, Anregung, Spiel und Leistung) und zukunftsorientierten Kompetenzen (Übergang KiTa – GS; ICH-,Sozial- und Sachkompetenz)
Ernährung als Schwerpunkt in der Kita

Unser Kita-Restaurant ist ein eigenständiger Bildungsbereich rund um die Themen Ernährung, Gesundheit, Nachhaltigkeit, Kulturgut und Gemeinschaft.

Glaubenserfahrungen

Mit Kindern christliche Feste im Jahreskreis zu feiern, wie auch mit ihnen biblische Geschichten spielerisch zu erkunden und gemeinsam darüber nachzudenken, sind feste Bestandteile unserer Kindergartenarbeit und gehören zum Leben in unserer Kindertageseinrichtung dazu. Durch unsere religionspädagogische Arbeit legen wir den Grundstein für die eigene Glaubensfindung und erweitern das Allgemeinwissen sowie das Kulturgut der Kinder.

Frühe Bildung durch Musik – Projekt: MusikGarten

Gemeinsames Singen, Musizieren, Tanzen, Experimentieren mit Tönen, Klängen, Wörtern und Rhythmen unterstützt alle Bereiche des frühkindlichen Lernens in der kognitiven wie auch der sozialen Entwicklung. In Zusammenarbeit mit einer überregionalen Musikschule hat jedes Kind in unserer Kindertagesstätte die Möglichkeit, sich im Rahmen einer musikalischen
Früherziehung auszuprobieren und weiterzuentwickeln!

Dieses Projekt wird gesponsert von der Sonja und Bernhard Bauer Stiftung.